Gottesdienste

 

Gottesdienste sind der Mittelpunkt einer christlichen Gemeinde. Die Christen werden von Jesus ihrem Herrn, in der Feier des Todes und der Auferstehung von ihm, zusammengeführt und zusammengehalten!

Die Eucharistiefeiern am Wochenende finden im wöchentlichen Wechsel mit der Gemeinde Wehingen und Gosheim statt:

 

Samstag Vorabendmesse:  

18:30 Uhr im Sommer, 18:00 Uhr im Winter jede Woche im Wechsel mit der Gemeinde Wehingen und Gosheim

Sonntag:  

9:00 Uhr  oder 10:30 Uhr

Am Sonntag nach dem Vorabendgottesdienst findet in dieser Gemeinde dann kein Gottesdienst statt.
Bitte beachten Sie die jeweils aktuelle Gottesdienstordnung im Mitteilungsblatt

Werktagsgottesdienste:  

Wie im Mitteilungsblatt bekannt gegeben

Beichtgelegenheit:  

Vor Festen wie z.  B. Weihnachten oder Ostern und nach persönlicher Absprache

Trauungen:  

Kirchliche Trauungen sind spätestens 6 Wochen vor dem geplanten Termin im  Pfarrbüro anzumelden

Taufen:  

Das Taufsakrament wird in unserer Seelsorgeeinheit in den Vorabend und Sonntagsgottesdiensten gespendet. Anmeldung spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Termin im Pfarrbüro.

Krankenkommunion:   

Die Krankenkommunion wird in unserer Pfarrei am 1. Freitag im Monat  ab 13.30 Uhr im Wechsel von Pfarrer Ginter und Diakon Fascia gespendet. Anmeldung im Pfarrbüro. Auf Wunsch wird die Krankenkommunion auch außerhalb des obigen Termins gebracht